zurück zum programm



22.10. # 23 Uhr
Festivalzentrum


freak out : I survived diskurs
(Did I?)

diskurs 05 zelebriert das Ende. freak out forciert unproduktive Verausgabung und schickt sich an, Bedürfnisse von entwaffnender Rohheit zu befriedigen. Als Vehikel dienen Beat, Soul und Schweinepop.


Bataille: Auch der Bewussteste, wenn er sich rücksichtslos verschwendet und zerstört, weiß nicht, warum er es tut. Er ist unfähig, sein Verhalten als nützlich zu rechtfertigen, und kommt gar nicht auf die Idee, dass die menschliche Gesellschaft, ebenso wie er selbst, ein Interesse an erheblichen Verlusten und Katastrophen haben könnte, die bestimmten Bedürfnissen gemäß, leidenschaftliche Exzesse, Überschreitung und letztlich orgiastische Zustände hervorrufen.

Madonna: Come on Britney loose control.

Der verfemte Teil : Das Subjekt auf dem Siedepunkt : Der absolute Party-Potlatsch.


Mondscheiner, Wien
Erzählpop (live)
anschließend DJs: Indie, Elektronika, etc.